Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Fidel Castro nach 14 Monaten erstmals wieder im TV
Nachrichten Medien & TV Fidel Castro nach 14 Monaten erstmals wieder im TV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:20 24.08.2009
Die am Sonntag ausgestrahlten Bilder zeigten einen gut gelaunten 83-Jährigen Castro. Quelle: TV Cubana/AFP
Anzeige

Die am Sonntag ausgestrahlten Bilder zeigten einen gut gelaunten 83-Jährigen, der sich angeregt mit venezolanischen Jurastudenten unterhält, die ihn am Samstag drei Stunden in seinem Haus besuchten. Der einstige „maximo lider“ trug einen Trainingsanzug und schien gut in Form zu sein. Castro und seine Besucher sprachen über den Klimawandel und die Erderwärmung.

Der letzte Fernsehauftritt Castros datierte vom 18. Juni 2008, als der venezolanische Staatschef Hugo Chavez ihn besuchte. Nach einer Darmoperation im Sommer 2006 übergab Fidel Castro die Regierungsgeschäfte an seinen Bruder Raúl. Der Gesundheitszustand von Fidel Castro, der immer noch Chef der Kommunistischen Partei Kubas ist, ist Gegenstand andauernder Spekulationen.

Anzeige

AFP