Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Facebook startet Gesichtserkennung
Nachrichten Medien & TV Facebook startet Gesichtserkennung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 08.06.2011
Werden Fotos in dem sozialen Netzwerk hochgeladen, macht künftig eine Software Vorschläge, um wen es sich bei den Abgebildeten handeln könnte.
Werden Fotos in dem sozialen Netzwerk hochgeladen, macht künftig eine Software Vorschläge, um wen es sich bei den Abgebildeten handeln könnte.
Anzeige

Facebook startet die automatische Gesichterkennung. Werden Fotos in dem sozialen Netzwerk hochgeladen, macht künftig eine Software Vorschläge, um wen es sich bei den Abgebildeten handeln könnte. Dafür vergleicht das Programm andere Fotos, in denen die Personen bereits getaggt wurden, wie Facbook in seinem Blog erklärte. Bei der neuen Funktion handele es sich um eine Vereinfachung für den Nutzer. Die rund 600 Millionen Mitglieder wurden darüber jedoch nicht gesondert informiert.

So lässt sich die automatische Gesichtserkennung abschalten: Unter -> Privatsphäre-Einstellungen -> Benutzerdefinierte Einstellung beim Punkt -> Freunden Fotos von mir vorschlagen auf -> Einstellungen bearbeiten klicken. Dort ist standardmäßig "Aktiviert" ausgewählt. Wird die Funktion auf "Gesperrt" gesetzt, ist die Gesichtserkennung abgeschaltet.

frs