Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Deutsche Telekom treibt Tempo im Mobilfunknetz nach oben
Nachrichten Medien & TV Deutsche Telekom treibt Tempo im Mobilfunknetz nach oben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 20.02.2014
Der Technik-Chef der Telekom Deutschland, Bruno Jacobfeuerborn, hält den Prototyp eines Handys mit der speziellen Mehrantennentechnik MIMO in der Hand.
Der Technik-Chef der Telekom Deutschland, Bruno Jacobfeuerborn, hält den Prototyp eines Handys mit der speziellen Mehrantennentechnik MIMO in der Hand. Quelle: Uwe Anspach
Anzeige
Alzey

z.

Die Techniker des Bonner Unternehmens kombinierten dabei erstmals zwei Verfahren zur Steigerung der Bandbreite im LTE-Mobilfunknetz: Frequenzbündelung und eine spezielle Mehrantennentechnik zur Übertragung mehrerer Datenströme auf derselben Frequenz.

"Das werden wir demnächst für alle Kunden weltweit verfügbar machen", sagte der Technik-Chef der Telekom Deutschland, Bruno Jacobfeuerborn, der Nachrichtenagentur dpa. Der genaue Zeitpunkt für die kommerzielle Einführung der als LTE-Advanced (LTE-A) bezeichneten Mobilfunktechnik hänge von den Handy-Herstellern ab.

dpa