Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Bericht: Intel und Altera brechen Gespräche über Übernahme ab
Nachrichten Medien & TV Bericht: Intel und Altera brechen Gespräche über Übernahme ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 09.04.2015
Anzeige
New York

r. Damit kommt der auf mehr als zehn Milliarden Dollar (9,3 Mrd Euro) taxierte Deal wohl doch nicht zustande.

Investoren reagierten enttäuscht: Alteras Aktien fielen vorbörslich um knapp zehn Prozent. Intels Papiere verloren mehr als zwei Prozent. Als das "Wall Street Journal" im März über eine mögliche Übernahme berichtet hatte, war der Altera-Kurs um fast 30 Prozent geklettert. Die Unternehmen sollen über Monate verhandelt haben. Es wäre der größte Zukauf in Intels Firmengeschichte gewesen.

dpa