Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Apple gibt Details zu neuen iPads zu früh preis
Nachrichten Medien & TV Apple gibt Details zu neuen iPads zu früh preis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 15.10.2014
Apple versteht es wie wenige andere Firmen, seine Marke zu inszenieren.
Apple versteht es wie wenige andere Firmen, seine Marke zu inszenieren. Quelle: Axel Heimken
Anzeige
Cupertino

Sie wurden dort unter anderem vom Blog "9to5Mac" entdeckt. Demnach werden die Geräte iPad Air 2 und iPad mini 3 heißen und wie erwartet einen Fingerabdruck-Sensor bekommen.

Apple will die Geräte voraussichtlich bei einer Veranstaltung in seinem Hauptquartier in Cupertino vorstellen. Dabei wird auch eine Präsentation einer neuen Version des Schreibtisch-Computers iMac mit einem verbesserten Bildschirm erwartet, sowie die Freigabe des neuen Macintosh-Betriebssystems OS X Yosemite.

Die überraschende Veröffentlichung der iPad-Details fiel mit der Vorstellung von Googles neuem Mobil-System Android Lollipop sowie neuer Versionen der "Nexus"-Reihe von Smartphones und Tablets des Internet-Konzerns zusammen.

dpa