Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Apple betreibt Rechenzentren komplett mit erneuerbarer Energie
Nachrichten Medien & TV Apple betreibt Rechenzentren komplett mit erneuerbarer Energie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 22.03.2013
Die Luftaufnahme zeigt die größte in den USA installierte Solar- und Brennstoffzellen-Anlage im US-Bundesstaat North Carolina. Die Anlage versorgt das Rechenzentrum des Computerkonzerns Apple in Maiden mit Solarstrom.
Die Luftaufnahme zeigt die größte in den USA installierte Solar- und Brennstoffzellen-Anlage im US-Bundesstaat North Carolina. Die Anlage versorgt das Rechenzentrum des Computerkonzerns Apple in Maiden mit Solarstrom. Quelle: Apple
Anzeige
Cupertino

t.

Zuvor hatte Apple den Strom teilweise von dem lokalen Energieversorger Duke Energy bezogen, der von Organisationen wie Greenpeace wegen des Betriebs von Atom- und Kohlekraftwerken kritisiert wird.

Bei Apple greifen nach Angaben des Unternehmens konzernweit inzwischen drei Viertel der Standorte - darunter alle Rechenzentren - auf erneuerbare Energien zurück, wie aus Angaben auf der Apple-Website am Freitag hervorgeht. Vor einem Jahr lag der Wert unter 60 Prozent und 2010 bei 35 Prozent.

Die Umweltschutz-Organisation Greenpeace hatte im vergangenen Frühjahr Apple sowie anderen Technologie-Unternehmen wie Amazon und Microsoft vorgeworfen, beim Betrieb der Cloud-Infrastruktur zu wenig auf erneuerbare Energien zu setzen. Apple hatte schon damals der Darstellung widersprochen.

dpa