Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Anthem lässt PS4 und Xbox One abstürzen
Nachrichten Medien & TV Anthem lässt PS4 und Xbox One abstürzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 04.03.2019
Probleme auf PS4 und Xbox One: Anthem von Bioware scheint auf Konsolen für Abstürze zu sorgen. Quelle: EA
Hannover

Der Action-Shooter Anthem ist die neue große Marke des Entwicklers Bioware. Das Studio, das bereits für bekannte Games wie Mass Effect oder Dragon Age verantwortlich war, will an alte Erfolge anknüpfen, allerdings verlief der Start des neuen Franchises bisher eher holprig.

Anthem-Release mit Problemen und Day-One-Patch

Während ein Day-One-Patch gröbste Probleme beheben sollte, klagen insbesondere Konsolenspieler weiterhin über Probleme. Vor allem Abstürze machen den Spielern zu schaffen. Besonders problematisch: Die Gründe sind weiterhin völlig unklar, über Ursachen lässt sich derzeit also nur spekulieren.

Relativ häufig vermeldeten die betroffenen Spieler jedoch den Fehlercode „CE-36329-3„ und Probleme beim Wechsel zwischen Spiel und Konsolen-Benutzeroberfläche. Auch eine ungewöhnlich hohe Wärmeentwicklung wird in seltenen Fällen erwähnt.

Sony erstattet Kosten für Anthem offenbar teilweise zurück

Auf Reddit berichten mittlerweile mehrere User, dass sie ihre im PlayStation Store erworbene Version von Anthem problemlos zurückgeben konnten und ihr Geld vollständig erstattet bekommen haben. Dies scheint allerdings nicht die Regel – in den meisten Fällen lehnt Sony einen Umtausch ab und rät stattdessen dazu, das Spiel erst einmal nicht mehr zu spielen, falls User Angst um ihre Hardware haben. Ein finales Statement von Sony zum Thema Anthem steht noch immer aus.

Von do

Im Actionspiel „The Division 2“ retten Spieler die Zivilisation vor dem Untergang. Teil 1 der Serie war für Ubisoft ein Erfolg. „The Division“ 2 muss nun nachlegen. Mitten im Action-Feuerwerk schlummern aber auch leise Momente.

04.03.2019

Die Zuschauer kennen Hendrik Duryn als Lehrer Stefan Vollmer aus einer RTL-Serie. Jetzt soll der 51-Jährige für den Pädagogennachwuchs an Sachsens Schulen werben. Am Montag wurde das Projekt vorgestellt.

04.03.2019

Der Schauspieler Idris Elba wurde noch vor kurzem als möglicher neuer James-Bond-Darsteller gehandelt. Jetzt macht er erstmal in Sachen Musik. In der Netflix-Serie „Turn Up Charlie“ (Streamingstart am 15. März) spielt er einen Diskjockey, der einem ungwöhnlichen Nebenjob nachgeht.

04.03.2019