Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Angeblicher Whatsapp-Virus nur Kettenbrief
Nachrichten Medien & TV Angeblicher Whatsapp-Virus nur Kettenbrief
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 05.01.2017
Anzeige
Hannover

Wer ihn speichert, holt sich angeblich einen Daten stehlenden Virus auf das Gerät, der auch die Festplatte zerstören soll, heißt es in der Nachricht. "Das ist pure Angstmacherei und komplett ausgedacht", sagt Dennis Schirrmacher vom Computermagazin "c't".

Empfänger solcher Nachrichten müssen sich keine Sorgen machen. Einen solchen Whatsapp-Virus gebe es nicht.

Schirrmacher rät zum Löschen dieser und ähnlicher Nachrichten. Wer sich unsicher ist, kann auch Schlüsselwörter der Nachricht in eine Online-Suchmaschine eingeben. Oft gibt es schon zahlreiche Berichte zum Thema. Außerdem kann es sich lohnen, den Absender darauf hinzuweisen, dass an der vermeintlichen Warnung nichts dran ist.