Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Amelie Fried verabschiedet sich als Talkgast von “3 nach 9“
Nachrichten Medien & TV Amelie Fried verabschiedet sich als Talkgast von “3 nach 9“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 06.07.2009
Amelie Fried verabschiedet sich von “3 nach 9“. Quelle: Roland Magunia/ddp
Anzeige

Dabei lässt es sich di Lorenzo nach Senderangaben nicht nehmen, seine scheidende Partnerin zur Befragten zu machen. Neben Ausschnitten aus den über 100 gemeinsamen Sendungen gibt es auch einen Überraschungsgast und Livemusik.

Fried moderiert “3 nach 9“ seit 1998. Ab Freitag (10. Juli, 22.30 Uhr) präsentiert sie gemeinsam mit Ijoma Mangold die ZDF-Literatursendung „Die Vorleser“. Ihre Nachfolge bei “3 nach 9“ übernimmt ab 11. September Bestseller-Autorin Charlotte Roche („Feuchtgebiete“).

Anzeige

ddp

Medien & TV Persönliches Politikparometer - „Super Nanny“ lobt Ursula von der Leyen
06.07.2009
06.07.2009