Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Althaus gibt erstes großes TV-Interview
Nachrichten Medien & TV Althaus gibt erstes großes TV-Interview
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 15.04.2009
Gibt erstes Interview: Dieter Althaus Quelle: ddp
Anzeige

Nach 110 Tagen Zwangspause werde der wieder genesene Regierungschef am Montag (20. April) über den Skiunfall und die Folgen, über Verantwortung für die Opfer, über Sport und Familie und über sein Tagesgeschäft sprechen, wie das MDR Fernsehen am Mittwoch in Erfurt mitteilte. Die Sendung in der Reihe „FAKT ist“ werde mittags aufgezeichnet und um 22.05 Uhr ausgestrahlt, hieß es.

Bereits am Vormittag wird Althaus in die Staatskanzlei zurückkehren und die Amtsgeschäfte wieder übernehmen. Auf einer Pressekonferenz will er sich den Fragen von Journalisten stellen.

Bei dem Skiunfall war Althaus am Neujahrstag in Österreich mit einer 41-jährigen Frau zusammengestoßen, die an ihren schweren Verletzungen starb. Althaus selbst erlitt ein schweres Schädel-Hirn-Trauma mit einer Hirnblutung. Anfang März wurde er wegen fahrlässiger Tötung zu einer Geldstrafe von 33 300 Euro und zu 5000 Euro Schmerzensgeld verurteilt. ddp