Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV ARD will Schmidt und Pocher halten
Nachrichten Medien & TV ARD will Schmidt und Pocher halten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 09.01.2009
Anzeige

Der Sender sei mit Schmidt im Gespräch über eine Reihe, die wieder stärker auf das aktuelle und politische Geschehen eingehe, sagte ARD-Programmdirektor Volker Herres am Donnerstagabend in Hamburg. Auch mit dem „großen Talent“ Pocher werde verhandelt. „Ich hoffe, dass wir auch künftig mit ihm im Ersten vertreten sein werden“, betonte Herres, der Pocher „sehr gerne weiter haben“ möchte.

Ende Dezember war bekanntgeworden, dass „Schmidt & Pocher“ nach nur anderthalb Jahren eingestellt wird. Der Late-Night-Talker Schmidt und Comedian Pocher werden ab April getrennte Wege gehen. Schmidt-Produzent Fred Kogel hatte in einem Interview betont, dass Schmidt im Duo sein Potenzial nicht ausspiele.

05.01.2009
Medien & TV Google Street View - Proteste auch in Japan
22.12.2008