Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Volbeat auf Europatour: Konzert auch in Hannover
Nachrichten Kultur Volbeat auf Europatour: Konzert auch in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 09.12.2019
Volbeat Quelle: NP
Hannover

Neben ihren Headliner-Shows bei Rock am Ring und Rock im Park spielen die Dänen am 8. Juni auf der Expo Plaza Hannover und am 7. Juli in der Berliner Waldbühne.

Mit im Gepäck ist unter anderem das aktuelle von Jacob Hansen, Rob Caggiano und Michael Poulsen produzierte Album, Rewind, Replay, Rebound, das ihren unverkennbar punkigen Psychobilly-Rock’n’Roll-Sound mit neuen kreativen Höhepunkten vereint. „Der Grund für uns ins Studio zu gehen ist, dass wir immer noch etwas beweisen müssen – den Fans, aber vor allem uns selbst“, erklärt Sänger Michael Poulsen. „Wir hätten dieses Album ohne die Arbeit der letzten Jahre nicht machen können. Aber egal wie alt die Band wird oder wie viele Alben wir veröffentlichen, es wird immer diesen unverkennbaren Volbeat-Sound geben.“

Vorverkauf startet am Freitag

Der allgemeine Vorverkauf für die Sommershows in Hannover und Berlin beginnt am Freitag, 13. Dezember um 10:00 Uhr. Mitglieder des Rebels and Angels Fanclubs erhalten bereits ab Dienstag, 10. Dezember um 10:00 Uhr Zugang zum Presale.

2001 in Kopenhagen gegründet haben sich Volbeat durch ständiges touren und sieben Albenveröffentlichungen an die Spitze des Hardrocks gekämpft. Das vorletzte Album Seal The Deal & Let’s Boogie erreichte in sieben Ländern Platz 1 – darunter auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Tickets gibt es dann auch im NP-Ticketshop

Von NP

Die Dänin Lone Scherfig beobachtet im winterkalten New York „The Kindness of Strangers“ (Kinostart: 12. Dezember) – und liefert ein reichlich überzuckertes Drama ab.

24.01.2020

Auf ihrer Akustik-Tournee machte die Südtiroler Band Frei.Wild am Samstag Halt in Hannover. Dort feierten 5000 Fans die Deutschrocker, die wegen ihrer Texte und Einstellung in der Kritik stehen.

08.12.2019

Die Historienfarce „The Favourite“ räumt in großem Stil beim Europäischen Filmpreis ab. Der deutsche Kandidat „Systemsprenger“ geht bei der 32. Verleihung in Berlin bis auf einen Preis für die Musik leer aus.

08.12.2019