Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Theaterstar Sandra Hüller spielt Parzival in Hannover
Nachrichten Kultur Theaterstar Sandra Hüller spielt Parzival in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 16.01.2010
Theaterstar Sandra Hüller Quelle: Martin Steiner (Archiv)

Die vielfach ausgezeichnete Theater- und Filmschauspielerin Sandra Hüller steht am Sonnabend als „Parzival“ auf der Bühne des Schauspiels Hannover. Die 31-Jährige wurde einem größeren Publikum durch ihre Rolle in dem Film „Requiem“ bekannt, für die sie 2006 den Silbernen Bären erhielt. Wie in dem Drama über religiösen Wahn verkörpert sie als Parzival eine Außenseiter-Figur. Der Schweizer Autor Lukas Bärfuss hat das ritterliche Epos neu bearbeitet. Das Werk von Wolfram von Eschenbach gilt als einer der wichtigsten Texte des Mittelalters. Regisseur der Uraufführung ist Hannovers Schauspiel-Intendant Lars-Ole Walburg.

Internet: Schauspiel Hannover

lni

Kultur Mecki-Ausstellung - Ein Spitzen-Produkt

Das hannoversche Wilhelm-Busch-Museum macht den Comic-Helden Mecki zum Star einer Ausstellung.

Simon Benne 15.01.2010

Millionen Kinder sind mit ihm groß geworden, haben Woche für Woche mit Spannung auf ein neues Abenteuer von ihm gewartet und bekommen bei seinem Anblick noch heute als Erwachsene leuchtende Augen: Der kleine Igel „Mecki“ war ein Star im Nachkriegsdeutschland, seit er 1951 zum ersten Mal als Comicfigur in der Zeitschrift „Hörzu“ auftauchte.

15.01.2010

Im Bomann-Museum in Celle eröffnet am Sonnabend eine Ausstellung mit Gemälden von Eberhard Schlotte. Thema der Werke ist Kolumbus.

15.01.2010