Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur So war „One Vision of Queen“ in der Swiss-Life-Hall
Nachrichten Kultur So war „One Vision of Queen“ in der Swiss-Life-Hall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:35 13.01.2020
Swiss Life Hall: One Vision of Queen Quelle: Katrin Kutter
Hannover

„Don’t stop me now“ rockt über die archaische 70er-Jahre-Bühne, das Schlagzeug thront auf einem Podest, rot-grüne Farben bestimmen die Beleuchtung. 28...

Das Scorcese-Mafia-Epos “The Irishman” galt als Favorit bei den wichtigen US-Kritikerpreisen. Doch das Rennen gemacht hat am Ende “Once Upon a Time in Hollywood” von Tarantino - mit gleich vier Trophäen.

13.01.2020

Das Internationale Auschwitz Komitee ehrt den Pianisten Igor Levit für sein Engagement gegen Antisemitismus und rechtsextremen Hass. Zwar sei er dankbar für die Auszeichnung. In ihm sei aber auch eine große Wut über die mediale und politische Realität.

12.01.2020

Wie viel reicher wäre die Kulturgeschichte, wenn sie öfter von Frauen erzählte? Darum dreht sich der aufschlussreiche und enorm unterhaltsame Theaterabend „Furien des Erinnerns“ im Ballhof zwei.

12.01.2020