Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur 1,2 Millionen Euro für Kempowski-Stiftung
Nachrichten Kultur 1,2 Millionen Euro für Kempowski-Stiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 30.11.2009
Walter Kempowski Quelle: Christian Behrens (Archivbild)

Das teilte das Kulturministerium am Montag in Hannover mit, nachdem eine sogenannte Zustiftungs-Vereinbarung unterschrieben worden war.

Das frühere Wohnhaus des Autors war berühmt geworden mit Kempowskis Literaturveranstaltungen und den von ihm gesammelten Archivbeständen. Kempowski zählt mit seinen Werken wie „Tadellöser & Wolff“ und „Echolot“ zu den großen deutschen Schriftstellern.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schlagzeuger Martin Grubinger ist bei der Pro Musica in Hannover aufgetreten. Menschen, die den 26-Jährigen „Schlagzeug-Irrwisch“, den „Marathon-Trommler“, wie er auch schon genannt wurde, in Hannover im Großen Sendesaal des NDR erlebt haben, glauben nicht mehr, dass ein Schlagzeug ein Instrument ist, auf dem man mit Klöppeln herumhaut.

Jutta Rinas 30.11.2009

Barrie Kosky von der Staatsoper Hannover ist mit dem Theaterpreis «Der Faust» ausgezeichnet worden. Kosky erhielt die Auszeichnung für die Regie bei «Aus einem Totenhaus».

29.11.2009

Helge Schneider (54) erhält am Sonnabend für sein Lebenswerk den Satirepreis „Göttinger Elch“. Der Musiker, Schriftsteller, Filmemacher und Entertainer nimmt die Auszeichnung am Abend während einer Feierstunde im Deutschen Theater entgegen.

28.11.2009