Menü
Anmelden
Nachrichten Zehn kuriose Fakten über das Oktoberfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 20.09.2019

Zehn kuriose Fakten über das Oktoberfest

Der berühmte Spruch "Ein Prosit der Gemütlichkeit", der regelmäßig mit einem kräftigen Schluck aus dem Maßkrug begleitet wird, kommt gar nicht aus Bayern: Er wurde von dem Chemnitzer Musiker Bernhard Dittrich verfasst und ist somit sächsisch.

Quelle: imago images / ZUMA Press

Das Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt, die wirtschaftliche Bedeutung für die Stadt München ist deswegen enorm: Alle Besucher der Saison zusammengerechnet geben im Zusammenhang mit der Wiesn etwa eine Milliarde Euro aus.

Quelle: Matthias Balk/dpa

Kaum zu glauben, aber wahr: Albert Einstein half in seiner Jugend beim Zeltaufbau des Oktoberfests. Als Lehrling in der Elektrofirma seines Vaters drehte der Nobelpreisträger 1896 unter anderem Glühbirnen im Schottenhamel-Festzelt in ihre Fassungen.

Bilder

14 Bilder - Neujahrsempfang ist gut besucht

Hannover

13 Bilder - Neujahrsempfang bei Radio ffn

Hannover

14 Bilder - Impressionen aus dem Eismeer

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen