Menü
Anmelden
Nachrichten Politiker als Seitenwechsler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:43 03.07.2020

Politiker als Seitenwechsler

1-3 9 Bilder

Ein Beratervertrag mit dem umstrittenen Fleischfabrikanten Tönnies hat Sigmar Gabriel harsche Kritik eingebracht. Es ist nicht der erste Job des früheren Vizekanzlers in der Wirtschaft. Gabriel ist seit Mai Aufsichtsrat der Deutschen Bank. Er sitzt im Beirat des Wirtschaftsprüfungsunternehmen Deloitte und hat einen Vertrag mit der US-Politikberatungsfirma "Eurasia Group". Außerdem soll er in den Aufsichtsrat der künftig eigenständigen Energiesparte von Siemens AG einziehen. Ein Autorenvertrag mit der Verlagsgruppe Dieter von Holtzbrinck ist inzwischen ausgelaufen.

Quelle: imago/photothek

Die Wirtschaftspolitikerin Kerstin Andrae galt als Führungsreserve der Grünen. Doch der Sprung in die erste Reihe blieb ihr verwehrt. 2019 wurde sie Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft. Mancher rümpfte die Nase darüber, dass ausgerechnet eine Grüne Cheflobbyistin der Energieriesen wird. Andere sahen die Berufung als Beleg für die Zeitenwende in der Branche.

Quelle: picture alliance / Gregor Fische

Ein ehemaliger Verteidigungsminister, der in der Rüstungsindustrie anheuert? Offenbar kein Problem für CDU-Politiker Franz-Josef Jung. Im Frühjahr 2017 ließ sich der Hesse, der unter Roland Koch zeitweise die Staatskanzlei geführt hatte, in den Aufsichtsrat der Düsseldorfer Waffenschmiede Rheinmetall wählen. Jung war damals noch Abgeordneter des Deutschen Bundestages. Er schied erst mit der Wahl im September 2017 aus.

Quelle: imago/photothek
1-3 9 Bilder
Bilder

7 Bilder - Günstig und warm

Hannover

30 Bilder - Chaostage in Hannover

Hannover

12 Bilder - Teilweise sind Regale leergeräumt

Nachrichten

11 Bilder - Zahlreiche Tote bei Wahlen in Venezuela

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen