Menü
Anmelden
Nachrichten
Wer macht den Weg frei ins Kapitol für Washington D.C. als 51.Bundesstaat der USA? (Symbolbild)

Washington D.C. ist das Machtzentrum der westlichen Welt. Die Bewohner der US-Hauptstadt sind in einem Punkt aber machtlos: Im Kongress haben sie keine Stimme. Eine immer stärkere Bewegung will Washington nun zum 51. Bundesstaat der USA machen - gegen erheblichen Widerstand.

10:33 Uhr
Anzeige

Am Mittwoch will die Bundesregierung ein verschärftes Klimaschutzgesetz beschließen. Die Linke warnt davor, dass die aktuellen Pläne eine soziale Schieflage hätten. Wer auf sein Auto angewiesen sei oder sich keine neue Heizung leisten könne, müsse draufzahlen, kritisiert Fraktionschef Dietmar Bartsch.

08:55 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wenn die SPD die Chance aufs Kanzleramt haben will, dann muss sie spätestens jetzt anfangen aufzuholen. Auf dem Parteitag soll der Startschuss dazu fallen. Mit einem Wahlprogramm, in dem sich alles um das Schlagwort „Respekt“ dreht.

08:40 Uhr

Es begann mit Aalen in Tönning, später kam der „nördlichste Fischimbiss Deutschlands“ – heute gibt es mehr als 40 Filialen von „Gosch Sylt“ in Deutschland. Wie das Jürgen Gosch gelang und wie er seinen 80. Geburtstag verbringen möchte.

08:40 Uhr

Nach monatelangem Corona-Lockdown ohne Möglichkeit zu einem Kurzurlaub im eigenen Land läuft der Tourismus ab Montag wieder vorsichtig an. Vorerst können nur Menschen aus Niedersachsen ein Quartier buchen - und dabei gibt es so manches zu beachten.

09:01 Uhr
Anzeige

Erstmals seit Beginn der Coronavirus-Pandemie sind in Großbritannien bei einer Musikveranstaltung wieder Zuschauer im Saal erlaubt. Bei den prestigeträchtigen Brit Awards in London dürfen 4000 Zuschauer dabei sein. Die Preisverleihung ist Teil eines Testprogramms.

08:31 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Geimpfte und Genesene haben haben ab dem heutigen Sonntag einen Sonderstatus, Teile der Corona-Beschränkungen gelten für sie ab jetzt nicht mehr. Was bedeutet das? Ein Überblick.

08:08 Uhr

Beim Verkauf von E-Autos herrschen große regionale Unterschiede in Deutschland. In den ostdeutschen Bundesländer gibt es weniger E-Autos je 1000 Einwohner als im bundesweiten Durchschnitt. Das hat nicht nur mit der Kaufkraft zutun, sondern etwa auch mit der Infrastruktur.

08:05 Uhr

Zahlreiche Schauspieler haben sich von der umstrittenen Aktion #allesdichtmachen distanziert. Volker Bruch jedoch steht weiter dazu. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern rechtfertigt er die Aktion nun in einem Interview.

07:49 Uhr

Die bekannteste Widerständlerin gegen das NS-Regime wurde nur 21 Jahre alt: Sophie Scholl, Mitglied der Weißen Rose, wird heute quasi als Heilige verehrt. Doch sie hatte auch Widersprüche, Ecken und Kanten – nur so wird man ihrer Person und ihrem Vorbild gerecht.

07:46 Uhr
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Niedersachsen

Was war das? Eine Kette von Lichtern hat sich in der Nacht von Freitag auf Sonnabend über Deutschland bewegt. Offenbar hat ein Milliardär seine Finger im Spiel gehabt – und die Menschen in der Region können sich darauf einstellen, dem Lichtphänomen in Zukunft öfter zu begegnen.

08.05.2021

Der Ministerpräsident sprach in einem Interview von einem „schlechten Gewissen“ in Bezug auf die schwierige Lage für Familien, Kinder und Jugendliche während der Corona-Pandemie. Dabei räumte er auch Fehler der niedersächsischen Landesregierung in der Pandemie-Bekämpfung ein.

08:36 Uhr
Anzeige

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend eine Gedenkstätte für ein KZ-Außenlager in Braunschweig mit rechten Symbolen verunstaltet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Auch an anderen Orten kommt es vermehrt zu Übergriffen.

08.05.2021