Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Leben in Hannover So gehen Künstler „Brotlos“ durch die Corona-Zeit
Menschen Leben in Hannover So gehen Künstler „Brotlos“ durch die Corona-Zeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 19.05.2020
Blick ins Atelier: Kristin Heike (rechts) und Andreas Barthel filmen das Gespräch mit Künstlerin Ulrike Enders. Quelle: Frank Wilde
Hannover

Brotlos? Klar, da ist die Assoziation von der brotlosen Kunst, den brotlosen Künstlern. Eine Redewendung, die in der Corona-Krise eine sehr reale Be...

Anzeige