Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Leben in Hannover Hannover: Roxanne O’Brien hat mehr als 99 Luftballons
Menschen Leben in Hannover Hannover: Roxanne O’Brien hat mehr als 99 Luftballons
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:11 16.07.2019
In ihrem Element: Roxanne O‘Brien betreibt die Partyboutique Balloon Fantasy. Quelle: Christian Behrens
Hannover

Nein, es war nicht ihr Kindheitstraum, mal einen Luftballonladen zu führen. Das wird Roxanne O’Brien (36) nämlich häufiger gefragt. „Aber ich hatte schon länger den Wunsch, mich selbstständig zu machen“, erläutert die Geschäftsfrau und lacht.

Dass es ausgerechnet Ballons geworden sind, ist der Tatsache geschuldet, „dass ich selbst mal welche zu einer Hochzeit verschenken wollte und einfach nichts Passendes in der Stadt gefunden habe.“ Weder vom Design her, noch war da ein Geschäft, in dem es irgendwie ein schönes Einkaufserlebnis gewesen wäre.

So stößt sie auf „Balloon Fantasy“

Das war der Zeitpunkt, an dem O’Brien angefangen hat, sich schlau zu machen: Was gibt der Markt in Deutschland her? Was können andere Länder? Was gibt es für Trends in Sachen Luftballons? Schließlich blieb die 36-Jährige bei einem Internetauftritt der Partyboutique „Balloon Fantasy“ hängen: „Die machen das aber cool“, befand O’Brien und schrieb die Macher in Leipzig an.

Beweis: Roxanne O’Brien liebt schon als Kind Ballons. Quelle: privat

„Am nächsten Tag haben wir schon telefoniert, ein halbes Jahr später war der Laden auf.“ In der Zwischenzeit war allerdings so Einiges passiert, das die sportliche Frau bis heute noch nicht ganz verarbeitet hat. „Es ging alles so schnell.“ Natürlich wollte sie in ihrem Lieblingsviertel, der Südstadt, ein Geschäft finden. Regelmäßig stieg sie dafür auf’s Rad und fuhr im S tadtteil umher, bis sie an der Hildesheimer Straße einen leer stehenden Eckladen entdeckte.

Nur wer der Vermieter ist, ließ sich nicht herausfinden. „Also habe ich einfach einen Zettel unter der Tür hindurchgeschoben.“ Kurz darauf meldete sich der Hausbesitzer – er entscheid sich dann aber für einen Gastronomiebetrieb für diese Immobilie, bot O’Brien dafür aber einen anderen Laden an, in der Hildesheimer Straße 74 bietet sie seit einem Jahr Luftballons in allen Farben und Formen und Partybedarf an. Und gibt sie Tipps, was mit Latex- und Folienballons möglich ist – und was nicht. „Ich hatte mal eine Anfrage aus Hameln anlässlich eines Rattenfängerumzugs“, erinnert sie sich . „Aber eine riesige Maus, die man aufbläst und die dann schwebt – das kann einfach nicht funktionieren.“ Auch bei der Dekoration von Feierlocations hat sie Erfahrungen gemacht: „Ballons sollen nicht nach drei Stunden runterkommen.“

14 Tage schwebt ein Folienballon

Generell besteht bei den meisten ihrer Kunden der größte Aufklärungsbedarf was die Schwebedauer von Ballon anbelangt – bis zu 14 Tage sind bei Folienballons drin. Sie selbst bringt sich und ihre Mitarbeiter auf der Spielwarenmesse in Nürnberg auf den neuesten Trendstand: „Roségold bleibt uns als Farbe noch erhalten, auf dem Vormarsch ist Living Coral“, weiß die Fachfrau. Außerdem hat sie bei ihrer Kundschaft beobachtet, dass der Trend immer mehr zu deutschsprachigen Aufdrucken geht. Heißt: Anstatt „Happy Birthday“ greifen immer mehr zum „Herzlichen Glückwunsch“-Ballon.

Grosses angebot: Im Laden an der Hildesheimer Straße 74 verkauft Roxanne O’Brien nicht nur Ballons. Quelle: Christian Behrens

Auch beim Thema Nachhaltigkeit ist sie immer auf der Suche nach umweltfreundlichen Lösungen: „Unsere Naturlatexballons sind zu 100 Prozent biologisch abbaubar, wir bieten Bänder aus Hanf und Pappverschlüsse an.“

Ihr Job geht ihr auch ganz schön auf die Knochen: „Ich schleppe schon ziemlich viel umher“, sagt sie, ohne zu klagen. „Leiter rauf, Leiter runter, man sollte schon sportlich aktiv sein.“ Und das ist O’Brien: Sie ist Mitglied im Radverein Deisterfreunde, erkundet die Wälder dort regelmäßig auf dem Mountainbike: „Dann konzentriere ich mich nur auf das Fahren“, sagt sie über ihr Hobby und den Ausgleich zum Job. „Und darauf, dass ich nicht stürze“, ergänzt sie lachend.

Hier finden Sie in Hannover auch noch Luftballons:

Von Mirjana Cvjetkovic

Jens Gonsior betreibt seit 20 Jahren die Isernhagener Kultkneipe „Heuboden“ – das Jubiläum wird am 20. Juli gefeiert. Stammgäste schätzen die günstigen Cocktails und die spanischen Tapas.

16.07.2019

Die Hochzeit ist einer der ganz großen Tage im Leben – da muss alles gelingen. Dafür sorgt auch Marie-Anne Windeck. Im NP-Interview erzählt die freie Traurednerin von ihrer Arbeit – und was bei einer Hochzeit schiefgehen kann.

16.07.2019

Jorge „Chupo“ Arriola Müller (79) hat in seinem Leben 13 Fußball-Weltmeisterschaften besucht, elf Finalspiele gesehen. Die NP hat mit dem Deutsch-Peruaner über seine Leidenschaft gesprochen.

15.07.2019