Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Udo Lindenbergs schönstes Weihnachtsgeschenk
Menschen Boulevard Udo Lindenbergs schönstes Weihnachtsgeschenk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 29.11.2013
Udo Lindenberg und die «3 eiligen Könige». Quelle: Wolfgang Langenstrassen/Unicef
Köln

Damals habe er auf allem rumgetrommelt: auf Benzinfässern, Bratpfannen und Blumenvasen. Große Ölfässer seien sein Schlagzeug gewesen. "Und da kriegt klein Udo aus Gronau zu Weihnachten eine kleine Blechtrommel. Das werde ich nie vergessen. Mit der bin ich dann auch ins Bett gegangen", fügte der Rockmusiker hinzu.

Lindenberg verewigte sich den Angaben zufolge auf einer Unicef-Weihnachtskarte als einer der "3 eiligen Könige". Der Rockmusiker habe mit Filzstiften das Weihnachtskarten-Motiv im Graffiti-Stil gezeichnet. Der Erlös aus dem Verkauf fließe in Unicef-Projekte für Kinder in Entwicklungsgebieten und in Krisengebieten weltweit.

dpa

Schauspieler Ken Duken (34) würde für seinen Sohn auch einmal eine Rolle ablehnen - Angebote aus Hollywood könnte er aber nicht ausschlagen. "Ich wäre doof, wenn ich solche Angebote ablehnen würde, wenn welche kommen würden", sagte der Emmy-Gewinner am Freitag im ZDF-"Morgenmagazin".

29.11.2013

Die frühere Fußball-Nationalspielerin Steffi Jones (40) will ihrer Freundin Nicole das Jawort geben. "Ja, es stimmt! Wir werden 2014 heiraten und sind darüber wirklich sehr glücklich", sagte die DFB-Direktorin für Frauen- und Mädchenfußball der "Bild"-Zeitung.

29.11.2013

Man könnte jedenfalls, in einer gerade eröffneten Café-Frisör-Tättowier-Stube in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Vorher war in dem Geschäft "nur" eine Bar beheimatet - wie öde, mögen die neuen Besitzer sagen.

28.11.2013