Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard TV-Tipps am Sonntag
Menschen Boulevard TV-Tipps am Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:05 17.02.2013
Quelle: RTL

reatur Gollum nach Gondor ins schwarze Herz des düsteren Feindeslandes vor. Vom Erfolg seiner Mission, den mächtigen Ring im Schicksalsberg zu vernichten, hängt das Schicksal von ganz Mittelerde ab. Denn nur mit der Zerstörung des Herren aller Ringe kann auch die Macht des düsteren Herrschers Sauron zerstört werden.

ProSieben, 20:15 Uhr: Blind Side - Die große Chance, Drama

Leigh Anne Tuohy (Sandra Bullock) ist eine glückliche Ehefrau, zweifache Mutter und erfolgreiche Geschäftsfrau. Eines Tages lernt sie den obdachlosen Michael Oher (Quinton Aaron) kennen. Der Teenager kann nicht schreiben und rechnen, er hat Tag für Tag eine kurze Hose und ein T-Shirt an - auch im eisigen Winter. Leigh Anne lädt ihn ein, die Nacht in ihrem Haus zu verbringen. Aus der menschlichen Geste wird schnell Zuneigung, und schon bald gehört Michael zur Familie - trotz sozialer und kultureller Unterschiede.

Das Erste, 20:15 Uhr: Tatort: Zwischen den Fronten, Krimi

Höchste Alarmstufe rund um das Wiener Palais Liechtenstein bei der internationalen Konferenz der Vereinten Nationen. Doch selbst diese strengen Vorsichtsmassnahmen können das Attentat bei der Ankunft von Marcus Sherman (Peter Gilbert Cotton) nicht verhindern, als der amerikanische Konferenzleiter mit seinen Security-Leuten in einer schwarzen Limousine vorfährt. Die Bombe war im Wagen des Österreichers irakischer Herkunft Kásim Bagdadi (Samy Hassan) versteckt, der hier als Vertreter der Internet-Community "Comet" vor zahlreichen Diplomaten und Staatschefs aus der ganzen Welt sprechen sollte. Während Marcus Sherman unverletzt blieb, werden Kásim Bagdadi und ein Polizist durch die gewaltige Explosion in den Tod gerissen.

RTL II, 20:15 Uhr: Die Wiege der Sonne, Thriller

In den Räumlichkeiten eines japanischen Konzerns wird ein Callgirl tot aufgefunden. Lieutenant Web Smith (Wesley Snipes) und Japan-Experte John Connor (Sean Connery) sollen den Fall klären, doch ihre Ermittlungen werden von einflussreichen Kreisen behindert.

Arte, 20:15 Uhr: Gandhi, Biografisches Epos

Mohandas Karamchand Gandhi, genannt Mahatma - "die große Seele" - gehört zu den charismatischen Gestalten des 20. Jahrhunderts. Regisseur Richard Attenborough schuf eine monumentale historische Filmbiografie, die die einzigartige Lebensgeschichte des indischen Unabhängigkeitskämpfers nachzeichnet. Der sorgfältig die historischen Tatsachen rekonstruierende Film wurde mit acht Oscars ausgezeichnet.

(jb/spot)

3096 Tage Gefangenschaft ohne Kontakt zur Außenwelt, schließlich die spektakuläre Flucht eines Mädchens, das für ewig verschollen galt. Die Geschichte des österreichischen Entführungsopfers Natascha Kampusch hielt die Welt in Atem.

17.02.2013

Osteuropäische Filmbeiträge sind die großen Gewinner der Berlinale. Deutschland ging dagegen erwartungsgemäß leer aus. Er sei ein wenig sprachlos, sagte der in Deutschland aufgewachsene Filmemacher Calin Peter Netzer, der sich für den "überwältigenden Preis" bedankte.

16.02.2013

Oscar-Preisträger Forest Whitaker ("Der letzte König von Schottland", 51) wurde fälschlicherweise des Diebstahls verdächtigt, berichtet das US-Klatschportal "TMZ".

16.02.2013