Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "How I Met Your Mother"-Patzer
Menschen Boulevard "How I Met Your Mother"-Patzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:18 14.05.2013
Quelle: AP Images

Auch auf der Homepage von ProSieben können sich Fans seit Dienstag Bilder der betreffenden Schauspielerin ansehen. So ganz nachvollziehbar ist die Entscheidung nicht, baut die gesamte Serie doch seit acht Jahren auf dieses Geheimnis auf.

Zu sehen bekamen die Zuschauer die bisher Unbekannte in den letzten Jahren nicht, in einigen Szenen taucht sie allerdings kurz auf, wobei nie das Gesicht gezeigt wurde. Nun lüften die Produzenten das Geheimnis, was auf Facebook einen Sturm der Entrüstung hervorrief. "Euch ist aber schon klar, dass auch Leute außerhalb der USA eure Facebook-Posts bekommen?", schrieb eine entrüstete Zuschauerin. Auch viele Fans aus Deutschland und Österreich beschwerten sich.

Das Staffelfinale läuft hierzulande am 29. Mai. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich auf der Facebook-Seite der Serie ansehen, wer sich hinter der "Mutter" verbirgt. Übrigens: Der US-Sender CBS hat den Vertrag mit den Produzenten gerade um eine weitere Staffel verlängert. Die Geschichte um Ted, Barney, Marshall, Lily und Robin ist also trotz Miss X noch nicht auserzählt.

(mih/spot)