Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Fortsetzung von "Bridget Jones" braucht noch Zeit
Menschen Boulevard Fortsetzung von "Bridget Jones" braucht noch Zeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 27.04.2013
Quelle: Universal
Anzeige

An der Fortsetzung sitzt derzeit die Autorin Helen Fielding, aus deren Feder bereits drei Bücher über Jones stammen. Die Filme beruhen auf Fieldings Roman-Vorlagen.

Der letzte "Bridget Jones"-Film mit Renée Zellweger in der Hauptrolle des sympathischen Moppelchens ("Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns") war im Jahr 2004 in den Kinos. Für die Rolle musste Zellweger immer wieder ein starkes Gewichts-Jo-Jo hinter sich bringen. Ob auch Hugh Grant wieder mit von der Partie sein wird, ist ungewiss.

Anzeige

(ala/spot)

Anzeige