Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Erlebnissommer „Der gestiefelte Kater“ im Innenhof
Mehr Familie Erlebnissommer „Der gestiefelte Kater“ im Innenhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 04.05.2018
Von Sigrid Krings
Einzigartig: Auf Schloss Marienburg finden viele Veranstaltungen statt. Quelle: Stefan Knaak
Pattensen

Der Stammsitz der Welfen, idyllisch gelegen auf dem weithin sichtbaren Marienberg, ist Norddeutschlands einziges Königsschloss. Auch für Kinder und Jugendliche ist das romantische Schloss Marienburg ein Ort, der mit seiner besonderen Atmosphäre die Fantasie anregt und zu Entdeckungsreisen einlädt. Die kleinen Besucher berührt das Schicksal der letzten hannoverschen Königsfamilie von Marie und Georg mit ihren Kindern Ernst August, Friederike und Mary ebenso wie die großen Gäste. Und es gibt Fragen über Fragen. Beim Programm für Kinder hat man in den niedersächsischen Ferien die Wahl zwischen den Kinder-Ferien-Führungen, die in den Ferien dienstags und donnerstags stattfinden, und den Gruppenführungen für Kinder, die sich an Kindergärten und Schulklassen richten. Termine für die Gruppenführungen gibt es nach Absprache. Am Sonntag, 26. August, kommen die Jüngsten auf ihre Kosten. Die freie Theaterformation „stille hunde“ aus Göttingen setzt den „Gestiefelten Kater“ effektvoll in Szene. Mit einer ganzen Reihe origineller Theatermittel und als Paradebeispiel tierischer Schlauheit und menschlicher Eitelkeit wird die berühmte Geschichte auf der großen Bühne im Innenhof von Schloss Marienburg erzählt. Das Schloss ist mit dem RegioBus aus Hannover und dem Metronom über Nordstemmen erreichbar.

Führungen sind buchbar unter der Nummer (0 50 69) 34 80 00.

Weitere Informationen unter

www.schloss-marienburg.de

AboPlus

Schloss Marienburg

Saisonbetrieb vom ersten Sonnabend im März bis ersten Sonntag im November. In diesem Zeitraum finden täglich Schlossführungen zwischen circa 10:30 Uhr und 17 Uhr statt. Abweichende Öffnungszeiten sind aktuell auf der Homepage zu finden.

Auf Schloss- und Ausstellungsführung sowie auf das Kombiticket: 20% Bonus