Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Trockenobst Aprikosen
Mehr Essen & Trinken Küchen-Allerlei Trockenobst Aprikosen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Quelle: Wilde
Anzeige

Menschen, die an einem Infekt der Atmungsorgane leiden oder ein erhöhtes Risiko für eine Herzerkrankung haben, sollten möglichst oft Aprikosen
essen. Getrocknete Aprikosen enthalten außerdem noch weitere Vitamine wie Niacin, Folsäure und B5.

Tipp: Ungeschwefelte Aprikosen sind im Vergleich zu den geschwefelten recht dunkel.