Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Suppen Hähnchentopf süss-sauer
Mehr Essen & Trinken Küchen-Allerlei Suppen Hähnchentopf süss-sauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Anzeige

Zubereitung:
Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Gemüse und Hähnchenbrustfilets waschen und nach Belieben in kleine Streifen oder Würfel schneiden.
Die Butter erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Anschließend das restliche Gemüse nach und nach hinzugeben.
Die Hühnerbrühe angießen und das Ganze etwa 15 Minuten garen. Die Hähnchenbrustfilets dazugeben. Die Suppe mit dem frisch geriebenen Ingwer, Zuckerrübensirup, Reisessig und Sojasoße abschmecken. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, langsam unter Rühren in die Suppe geben.
 Rezept: „Suppenzeit“