Menü
Anmelden
Mehr Bilder Neue Skulpturen im Park der Sinne in Laatzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 12.10.2020

Neue Skulpturen im Park der Sinne in Laatzen

"Rotz- und Rostnase mit angedeutetem Gesichtsschutz": Die aus Stahl gefertigte drehbare Nase werde sich mit der Zeit verändern, sagt Künstler Andreas Rimkus, und Rost ansetzen.

Quelle: Astrid Köhler

Fünf Sinne, fünf Skultpuren, fünf Techniken: Die Nase hat Künstler Andreas Rimkus aus Stahl geschnitzt und als drehbares Objekt angefertigt – mit angedeutetem Gesichtsschutz als Reminiszenz an die Fertigung im Coronajahr 2020.

Quelle: Astrid Köhler

"Ich gebe 300 Jahre Garantie gegen Durchrosten": Die Skulptur für den Geschmackssinn hat der Künstler Andreas Rimkus als kreuzartigen Mund aus Stahl geschmiedet.

Quelle: Astrid Köhler
Bilder

8 Bilder - Dorf-Flohmarkt ist ein Erfolg

Nachrichten

3 Bilder - Open Air Berlin während der Pandemie

Nachrichten

13 Bilder - So lief die Räumung der "Liebig 34"

Hannover

6 Bilder - Mit Abstand kämpferisch

Hannover

7 Bilder - Der Abtswechsel in Bildern

Hannover

8 Bilder - Tag der bunten Demos

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen