Menü
Anmelden
Mehr Bilder Laatzen: So soll der Jugendaktivplatz am Park der Sinne aussehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 29.09.2020

Laatzen: So soll der Jugendaktivplatz am Park der Sinne aussehen

1-3 8 Bilder

Der erfahrene Skater und studierte Freiraumplaner Dominik Moos vom Planungsbüro DSGN Concepts in Münster stellt im Laatzener Stadtentwicklungsausschuss den Entwurf für den Jugend-Aktiv-Platz am Park der Sinne vor. Der stellvertretende Ausschussvorsitzende Christoph Dreyer (CDU) schaut zu.

Quelle: Astrid Köhler

Der stellvertretende Ausschussvorsitzende Christoph Dreyer (CDU) schaut während der Vorstellung des Entwurfs für den neuen Jugendaktivplatz auf den Plan für die Parkoursportanlage und den Pumptrack.

Quelle: Astrid Köhler

Ähnlich der von Anlage in Oberhausen soll auch der Pumptrack in Laatzen aussehen - asphaltiert, ohne rollendes Material und mit einer Entwässerung ins Grüne.

Quelle: Alexandra Kern/DSGN CONCEPTS UG
1-3 8 Bilder
Nachrichten

18 Bilder - So wütet das Unwetter auf Kreta

Nachrichten

3 Bilder - Open Air Berlin während der Pandemie

Nachrichten

13 Bilder - So lief die Räumung der "Liebig 34"

Hannover

6 Bilder - Mit Abstand kämpferisch

Hannover

7 Bilder - Der Abtswechsel in Bildern

Hannover

8 Bilder - Tag der bunten Demos

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen