Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotostrecke: Bombenblindgänger in Köln gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 31.01.2014

Fotostrecke: Bombenblindgänger in Köln gesprengt

1-3 5 Bilder

Um das Loch herum, in dem der Blindgänger lag, wurden große Überseecontainer abgestellt, die mit Erde gefüllt waren. Die Bombe wurde mit Sand, Kies und Strohballen abgedeckt, um die Wucht der Explosion abzumildern.

Quelle: Caroline Seidel

Die Bombe war in der Nähe des 45-stöckigen Uni-Centers gefunden worden.

Quelle: Caroline Seidel

Die Polizei sperrte Straßen und hatte auch sonst viel zu tun: immer wieder musste sie «Katastrophentouristen» zum Verlassen der Sperrzone auffordern.

Quelle: Caroline Seidel
1-3 5 Bilder
Nachrichten

10 Bilder - Willi Herren: sein Leben in Bildern

Nachrichten

15 Bilder - Prinz Philip: sein Leben in Bildern

Nachrichten

18 Bilder - Unruhen in Nordirland

Nachrichten

6 Bilder - Die Taten der „Manson Family“

Hannover

20 Bilder - Herrenhausen im Schnee

Hannover

11 Bilder - Bilder vom Schneewinter 1978/79

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen