Menü
Anmelden
Mehr Bilder Die Ahornstraße wird barrierefrei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:00 22.01.2020

Die Ahornstraße wird barrierefrei

Das geriffelte Pflaster markiert für Sehbehinderte den Übergang zur Straße. Zur Orientierung grenzt es an raues Natursteinpflaster an.

Quelle: Torsten Lippelt

Angela McCormack, vom städtischen Fachbereich Tiefbau, (links) und ihr Kollege Olaf Klaus-Pohl (rechts) besichtigen mit Stadbaurat Axel Grüning (Mitte) die neuen barrierefreien Querungen im Bereich Ahornstraße.

Quelle: Torsten Lippelt

Angela McCormack, vom städtischen Fachbereich Tiefbau, (links) und ihr Kollege Olaf Klaus-Pohl (rechts) besichtigen mit Stadbaurat Axel Grüning (Mitte) die neuen barrierefreien Querungsmöglichkeiten im Bereich Ahornstraße.

Quelle: Torsten Lippelt
Bilder

7 Bilder - Weideaustrieb in Brake

Nachrichten

11 Bilder - Alltag in Zeiten der Coronakrise

Nachrichten

9 Bilder - Bilder von Edward Hopper

Hannover

7 Bilder - Eine kleine Auswahl von BSV-Comic

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen