Menü
Anmelden
Mehr Bilder Das sind die häufigsten Trickbetrüger-Maschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
06:03 23.03.2020

Das sind die häufigsten Trickbetrüger-Maschen

3. Gewinnanrufe Per SMS oder Anruf werden die Opfer informiert, dass sie etwas gewonnen haben. Um den Preis zu erhalten, müssen sie allerdings eine Nummer wählen - und das kann bei der nächsten Telefonabrechnung teuer werden.

Quelle: Jan-Philipp Strobbel

4. Der Drängeltrick In einem vollen Bus oder einer Bahn rückt der Dieb unangenehm dicht an das Opfer heran. Das handelt folgerichtig und wendet dem Nebenmann den Rücken zu – und bietet ihm damit unwillkürlich die Tasche griffbereit dar.

Quelle: Katrin Kutter

5. Der Rempeltrick Ein Täter rempelt im Gedränge das ausgeguckte Opfer an oder lässt das Opfer gezielt auflaufen, indem er etwa zu stolpern vorgibt. Während das Opfer abgelenkt ist, greift ein Komplize in die Tasche.

Quelle: Katrin Kutter
Nachrichten

13 Bilder - Pflanzen, die Bienen lieben

Nachrichten

15 Bilder - Die Menschen hinter der Maske

Hannover

15 Bilder - So produziert VWN in Corona-Zeiten

Hannover

11 Bilder - So schön war der erste Tag im Zoo

Nachrichten

12 Bilder - Die Fahndungsliste des BKA

Hannover

13 Bilder - Reisebüro-Demo vor dem Landtag

Nachrichten

8 Bilder - Notre-Dame: Früher und heute

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen

Anzeige