Menü
Anmelden
Mehr Bilder So sieht es im S3-Labor des Landesgesundheitsamtes aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 27.07.2021

So sieht es im S3-Labor des Landesgesundheitsamtes aus

Im Niedersächsischen Gesundheitsamt gibt es ein Labormit Sicherheitsstufe 3. Dort wird mit hochpathogenen Erregern gearbeitet. Das sind sogenannte biologische Kampfstoffe (z.B. Ebola Virus).

Quelle: Rainer Droese

Achtung: Schon von außen ist erkennbar, dass es sich um ein Hochsicherheitslabor handelt.

Quelle: Rainer Droese

Blick in das sogenannte TB-Labor, das Tuberkuloselabor. Weltweit schätzt die WHO mehr als 9 Millionen TB-Erkrankte und 1,5 Millionen, die daran versterben. Die TB wird durch Inhalation von keimbelasteten Aerosolen übertragen. Die Lunge ist das primäre infizierte Organ und in etwa 80% der Erkrankten manifestiert sich die TB als eine Erkrankung der Lunge.

Quelle: Rainer Droese
Hannover

20 Bilder - Herrenhausen im Schnee

Hannover

11 Bilder - Bilder vom Schneewinter 1978/79

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen