Menü
Anmelden
Mehr Bilder Paul von Hindenburg und Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 30.09.2018

Paul von Hindenburg und Hannover

Berühmtes Bild: Am 21. März 1933 geben sich Adolf Hitler und Paul von Hindenburg vor der Potsdamer Garnisonskirche die Hand. Das Bild ihrer Begegnung geht um die Welt, macht Geschichte und steht noch heute wie kein anderes für die symbolische Machtübernahme der Nationalsozialisten.

Quelle: picture-alliance / obs

Spaziergang in Hannover: Paul von Hindenburg, Generalfeldmarschall des Kaisers und später Reichspräsident der Weimarer Republik, mit seiner Frau in Hannover, 1920 im Zooviertel, wo er in der heutigen Bristolerstrasse (früher noch Seelhorststrasse) lebte.

Quelle: Archiv

Beliebter Feldherr: Paul von Hindenburg wurde am 3.Juli 1919 vor seinem Haus im Zooviertel von Hannover, in der heutigen Bristolerstrasse, früher noch Seelhorststrasse Hausnummer 32, von einer großen Menschenmenge empfangen.

Quelle: Archiv
Nachrichten

11 Bilder - Zahlreiche Tote bei Wahlen in Venezuela

Hannover

5 Bilder - Unterschriften gegen Pfosten

Hannover

14 Bilder - SDP spielen auf dem Schützenplatz

Hannover

7 Bilder - Menschenkette und Mahndacht

Hannover

11 Bilder - Land unter nach Starkregen

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen