Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Gornig Eröffnung Vertriebszentrum Hannover
Mehr Bauen & Wohnen Gornig Eröffnung Vertriebszentrum Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 27.09.2019
Sie stehen in der Bädershow mit Rat und Tat zur Seite: Olaf Gröfke (Dritter von links) und sein Team sind bei Gornig für alle Fachhandwerker und Interessierte die Ansprechpartner, wenn es um um die komplette Badezimmerausstattung geht. Quelle: Bettina Francke
Anzeige

Wenn es um Bad, Heizung und Sanitär geht, sollten sich Handwerker und Dienstleister sowie Endkunden eine neue Adresse merken: Vor kurzem hat die Firma Gornig – eine Marke von Peter Jensen ihr modernes Vertriebszentrum in Hannover eröffnet. Der Fachgroßhandel hat dafür das ehemalige Handelshaus Welcker an der Möckernstraße 31 übernommen, es seit Mai 2014 grundlegend umgebaut und erneuert. Auf dem Gelände ist so ein Neubau entstanden, der allein auf 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche eine große Bädershow beherbergt, in der stets aktuell alle Neuheiten und technischen Möglichkeiten rund um das Thema Badezimmer in ansprechender Atmosphäre präsentiert werden. Dafür hat das Gornig-Team 70 verschiedene Erlebnisbäder aufgebaut, außerdem eine umfassende Extra-Ausstellung von Badmöbeln, um so mit den ausgewählten Kombinationen aus unzähligen Badprodukten verschiedener Hersteller wie WCs, Waschtischen und -becken, Duschkabinen und Badewannen sowie Badmöbeln zu zeigen, welche unzähligen Möglichkeiten und kreativen Ideen es in der Ausstattung und Gestaltung von Badezimmern gibt.

Die Firma Gornig setzt dabei auf ein ganzheitliches Konzept: Zur optimalen Badgestaltung gehören für das Unternehmen stets auch ein passendes Lichtkonzept und korrespondierende Wände und Fußbodenbeläge sowie ausgewählte, pfiffige Accessoires dazu. Individuelle Lösungen für Räume und persönliche Wünsche der Kunden zu entwickeln, ist für die Gornig-Badexperten ebenfalls eine Selbstverständlichkeit. Die Bädershow wird außerdem ergänzt durch zwei Projektierungswände und allein 16 verschiedene Präsentationen von Gäste-WCs. Fachhandwerker und alle Interessierten können sich in dem modernen Glasbau informieren und vor allem auch ausführlich beraten lassen. Dafür stehen ihnen in der Bädershow Teamleiter Olaf Gröfke und insgesamt sechs Fachberater zur Seite.

Anzeige

Unzählige Ideen für jeden Bedarf

„Wir präsentieren Ideen für jeden Bedarf und möchten mit unserer Bäderausstellung vor allem eines: inspirieren!“, sagt Gröfke. Für eine umfassende Bedarfsanalyse und Beratung empfiehlt es sich, einen Termin zu vereinbaren. Aber auch, wer spontan vorbeischaut, um sich in der Ausstellung umzusehen, ist jederzeit herzlich willkommen. Die Firma Gornig versteht sich als kompetenter und verlässlicher Partner und Dienstleister des Fachhandwerks – eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist für den Fachgroßhändler daher die unbedingte Voraussetzung, um individuelle Badträume wahr werden zu lassen. In Hannover schließt deshalb auch ein sehr gut bestücktes Abhollager an, dass in der Größe und Auswahl seinesgleichen sucht. „Wir führen in unserem Großhandelssortiment insgesamt 50.000 verschiedene Artikel, davon sind allein 10.000 an unseren Abholterminals vor Ort jederzeit direkt verfügbar“, sagt Gornig-Geschäftsführer Eckhart Steffens mit Stolz. Was nicht vorrätig ist, wird zügig aus einem der beiden unternehmenseigenen Zentrallager in Hamburg oder Salzwedel bestellt und nach Hannover und die Region – sowie auf Wunsch auch direkt auf die Baustelle – geliefert. Im neuen Vertriebszentrum an der Möckernstraße kümmern sich mehr als 30 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst unter der Regie von Verkaufsleiter Thomas Weyer darum, dass die Bestellungen, Auslieferungen beziehungsweise die Abgabe im Abhollager schnell und unkompliziert funktionieren.