Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
22°/ 13° Gewitter
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Nur noch bis 2022 dürfen Flüchtlinge in Gemeinschaftsunterkünften leben, die in Gewerbegebieten liegen. In Hemmingen wird es daher Zeit, die Menschen in Wohnungen unterzubringen. Doch die Suche der Stadt nach geeignetem Wohnraum verläuft schleppend.

30.06.2020

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Im August wird das Gemeindehaus der Christophorusgemeinde in Isernhagen-Altwarmbüchen endgültig abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Pastor Sebastian Müller und Gemeindemitglieder haben schon jetzt bei einer Abriss-Andacht Abschied genommen – und wurden trotz des maroden Zustands des Gebäudes ganz sentimental.

29.06.2020

Die St.-Gertruden-Kirche in Gleidingen ist derzeit eine große Baustelle. Seit Anfang Mai wird das Tonnengewölbe in Laatzens südlichstem Gotteshaus saniert. Zu Weihnachten sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Bis dahin gibt es kurze „Espresso-Gottesdienste“.

29.06.2020

Der Bauverein Wunstorf hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich: Der größte Vermieter im Stadtgebiet hat im vergangenen Jahr fast 3 Millionen Euro in die Modernisierung seiner Immobilien investiert – und dennoch einen Überschuss in Höhe von 1,1 Millionen Euro erwirtschaftet. Das teilte der Vorstand bei der Jahresversammlung im Stadttheater mit.

27.06.2020
Anzeige

Seit einem Jahr wird an der Hildesheimer Straße in Grasdorf gebaut. Zwei Mehrfamilienhäuser mit 17 Wohnungen sollen auf dem Gelände des ehemaligen Palettenhandels Bremer entstehen. Der neue Bauherr, seit August 2019 Eigentümer des Areals, hat jetzt allerdings mit größeren Planungsfehlern zu kämpfen.

23.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Stadt legt dem Land neue Pläne für die Sanierung der Wache auf dem Burghof in Eldagsen vor. Die drei Vorschläge sollen zeitnah in Hannover vorgestellt werden. „Wir wollen der Polizei einen zukunftsfähigen Standort bieten“, sagt der städtische Bauchef Jörg Klostermann.

23.06.2020

Es war womöglich die größte Party, die Hannover je gesehen hat: die Expo 2000. Die NP blickt in einer Serie 20 Jahre zurück. Heute: Die Nachnutzung des Geländes lief schleppend. Das letzte Grundstück wurde verkauft – und mit dem neuen Wohngebiet Kronsrode kommt neues Leben in die Gegend.

21.06.2020

Die Stiftsgemeinde Wunstorf steht kurz davor, die ehemalige Superintendentur an der Stiftsstraße 20 zu verkaufen. Die Einrichtungen des Kirchenkreises, die es zuletzt genutzt haben, ziehen in den nächsten Tagen um.

20.06.2020

Nach drei Jahren ist die Alte Kapelle fertig renoviert. Ab sofort soll das historische Gebäude in Alt-Laatzen wieder genutzt werden. Ende Juni bietet die Immanuelgemeinde mehrere Andachten an – als Ersatz für den abgesagten Pfingstgottesdienst, bei dem eigentlich Eröffnung gefeiert werden sollte.

20.06.2020

Aktuelle Meldungen

Malern, tapezieren, kalken - ums Renovieren gibt es oft Streit. Der Mietvertrag hilft nicht unbedingt weiter, denn auch gängige Klauseln können unzulässig sein. Wer bringt dann die Wohnung in Schuss?

01.07.2020

Reisen ist angesichts der Corona-Pandemie nicht so einfach. Manche verbringen ihren Sommerurlaub deshalb zuhause. Dabei sollten sie aber nicht ihre Nachbarn vergessen.

01.07.2020
Anzeige

Wer lange nicht die Wasserhähne aufgedreht hat, sollte das bei der Rückkehr aus dem Urlaub direkt tun. Aber auch der Haus-Sitter kann was tun gegen die Legionellen-Gefahr.

29.06.2020
Anzeige
AnzeigenSpezial

Bauatlas für Hannover und die Region

Mehr erfahren
AnzeigenSpezial

Wohn(t)räume

Mehr erfahren

Mietrechtstipp

Mieter müssen die Wohnung oder das Haus pfleglich behandeln. Andernfalls kann ein Vermieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Allerdings gibt es nach Ansicht der Gerichte eine Verjährungsfrist.

30.06.2020

Ob in Maklerexposés, Kauf- oder Miet-Anzeigen: Fotos sollen potenziellen Interessenten ein anschauliches Bild der Wohnung oder des Hauses liefern. Doch müssen Mieter einen Fototermin hinnehmen?

26.06.2020
Anzeige

Rasen mähen, Unkraut jäten, Laub fegen - wer einen Garten hat, muss Einsatz zeigen. Auch in Mietwohnungen können Mieter verpflichtet werden, sich um die Pflanzen zu kümmern.

15.06.2020

Meistgelesen in Bauen & Wohnen

Wohnen, Häuser, Grundstücke

Immobilien

Mehr erfahren
Anzeige
Kostenlos selbst eintragen

Nützliche Adressen Bauen & Wohnen

Mehr erfahren
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

1
/
1
Anzeige