Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Schlaglichter Sieben Palästinenser bei Luftangriffen getötet
Home Schlaglichter Sieben Palästinenser bei Luftangriffen getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:54 03.08.2014

15 Palästinenser seien verletzt worden, berichteten Sanitäter. Bewohner des Küstenstreifens am Mittelmeer berichteten, dass israelische Kampfjets mehrere Gebiete massiv bombardiert hätten. Laut Mitteilung des Gesundheitsministerium in Gaza sind bei israelischen Angriffen seit Beginn der Militäroffensive am 8. Juli 1719 Menschen ums Leben gekommen, mehr als 9000 wurden verletzt.

dpa

Wacken (dpa) – Das wohl größte Heavy-Metal-Festival der Welt im schleswig-holsteinischen Wacken ist zu Ende gegangen. Aus den Riesenboxen auf dem 220 Hektar großen Festivalgelände des Wacken Open Air wummerten am frühen Morgen die letzten Klänge.

03.08.2014

Die sinkende Zahl der Insolvenzen in Deutschland bekommt auch die Branche zu spüren, die im Pleitefall normalerweise das Ruder übernimmt: Die Zahl der Insolvenzverwalter wird wegen der guten Wirtschaftslage nach Einschätzung von zwei Branchenverbänden drastisch sinken.

03.08.2014

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat für eine dauerhafte Waffenruhe eine umfassende Lösung für den Gazastreifen gefordert. "Der Status quo, das zeigen die immer wiederkehrenden militärischen Auseinandersetzungen der letzten Jahre, ist nicht haltbar", schrieb der SPD-Politiker in der "Welt am Sonntag".

03.08.2014