Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Schlaglichter Feuerpause in Gaza zusammengebrochen - Zahl der Toten steigt
Home Schlaglichter Feuerpause in Gaza zusammengebrochen - Zahl der Toten steigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 20.07.2014
Gaza

Hamas-Kämpfer hätten das Feuer auf israelische Soldaten eröffnet, sagte eine Armeesprecherin. Daraufhin habe das Militär den Beschuss erwidert. Die Feuerpause war vom Internationalen Komitee vom Roten Kreuz vermittelt worden und sollte am Sonntag von 12.30 MESZ zwei Stunden dauern. Unterdessen stieg die Zahl der Toten bei israelischen Angriffen auf den Gaza-Stadtteil Sadschaija auf 50.

dpa

Als Reaktion auf die steigenden Opferzahlen im Gaza-Konflikt hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas eine dreitägige Staatstrauer angeordnet. Das berichtete die Nachrichtenagentur Wafa.

20.07.2014

Über das gesamte Wochenende haben die hochsommerlichen Temperaturen Menschen in Eisdielen und Freibäder gelockt. Es gab aber auch eine Kehrseite: Autofahrer standen vielfach in sengender Hitze in Staus fest, die sich wie auf der A3 in Hessen bis zu 30 Kilometer lang zogen.

20.07.2014

Paris/London (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident François Hollande und der britische Premierminister David Cameron drohen Moskau mit einer Verschärfung der Sanktionen.

20.07.2014