Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Restaurants in Hannover Am Pier 51 legen wir gerne an
Hannover Restaurants in Hannover

NP-Gastrotest: Das Pier 51 am Maschsee

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 22.09.2021
Restaurant mit Seeblick: Das umgebaute Pier 51 punktet nicht nur mit schönem Ausblick sondern auch mit hervorragender Küche, wie hier von Chantal Wöhler präsentiert.
Restaurant mit Seeblick: Das umgebaute Pier 51 punktet nicht nur mit schönem Ausblick sondern auch mit hervorragender Küche, wie hier von Chantal Wöhler präsentiert. Quelle: Wilde
Anzeige
Hannover

An einem der schönsten Orte, direkt am – oder besser auch auf dem Maschsee – liegt das Pier 51. Die ausladende Terrasse schwebt geradezu über dem Wasser, an lauen Abenden kann man hier unter großen Sonnenschirmen und umgeben von Kübeln mit großen, edlen Gräsern die schönsten Sonnenuntergänge genießen: Das ist Urlaubsstimmung pur. Aber auch im Restaurant hat sich viel getan. Der lange Lockdown in der Corona-Zeit wurde genutzt, um gründlich, aber mit Bedacht den Restaurantbereich umzubauen, der Bauhausstil ist beibehalten worden, aber jetzt legen die Betreiber mehr Wert auf Luftigkeit, die Zahl der Plätze ist reduziert, das Ambiente ist großzügiger geworden.

Tolles Ambiente: An der Bar gibt es jetzt Sitzmöglichkeiten, im Restaurantbereich wurde auf größere Abstände geachtet. Quelle: Wilde

Gemütliche Sofas sorgen an den Tischen in der Mitte für Loungecharakter. Ein Blick an die neue Akkustikdecke lohnt sich: Es ist deutlich leiser geworden und die großen runden Lampen sind besonders bei Dunkelheit ein echter Hingucker.

Service

Online und per Telefon ist es schwer, einen Platz zu reservieren – der Andrang in den ersten Wochen nach Wiedereröffnung ist sehr groß, das Restaurant begehrt. Schließlich kommen wir spontan ins Pier 51. Eine gute Entscheidung: Eine freundliche Servicekraft empfängt uns und macht uns Hoffnung: Zwar sei alles ausgebucht, aber es könnte sich durch Absagen doch noch etwas ergeben. Auf der linken Seite seien draußen gemütliche Sitzmöglichkeiten, auf denen wir mit Blick auf die Segelschule und einem Getränk – wir nehmen einen Aperol Spritz (7 Euro) – warten könnten, empfiehlt sie uns.

Platz an der Sonne: Auf der Südseite vom Pier 51 kann man sich gut auf ein Getränk treffen. Quelle: Wilde

Schon kurze Zeit später bekommen wir einen Platz auf der Terrasse zugewiesen. Wir sind nicht nur begeistert von dem schönen Sonnenuntergang an dem Abend, sondern auch vom Personal.

Traumhafter Ausblick: die Terrasse des Pier 51 über dem Maschsee. Quelle: Wilde

Professionell, schnell und immer freundlich – egal, wer uns bedient. Nachfragen werden sicher und kompetent beantwortet, Änderungswünsche bei der Bestellung korrekt an die Küche weitergegeben.

Essen und Trinken:

Als Starter teilen wir uns einen Couscous-Salat (13 Euro). Eine absolute Empfehlung! Der Couscous mit frischen Kichererbsen, Tomaten und Zucchini ist perfekt gewürzt, leicht scharf und mit orientalischer Note, die Avocado, dazu ist fein angegrillt, cremig und intensiv. Als Hauptgang nehmen wir einen Petersfisch (23 Euro) – er ist saftig zart, perfekt gegart. Zum selbst gemachten Kartoffelpüree und den aromatischen Pfifferlingen wird eine angenehm leichte Rahmsoße gereicht.

Neues aus der Gastro-Szene

Die Neuigkeiten rund um Hannovers Gastronomie-Szene jeden Donnerstag gegen 12 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Den Caesar’s Salad (16,50 Euro) bestellen wir ohne Hähnchenbrust, dafür mit Pilzen. Die Küche meint es gut mit uns, der Salat kommt auf einem großzügigen Bett von verschiedenen, frischen Pilzsorten – von Champignons bis Austernpilzen. Der Salat ist knackig und versinkt nicht im Dressing, die Croûtons sind wirklich kross, großzügig ist der Salatberg auch mit Parmesan bedacht.

Info „Pier 51“

Für Kinder geeignet

Hunde willkommen

Veganes Gericht

Barrierefrei: Restaurant ebenerdig, es gibt behindertengerechte Toiletten

Bezahlung: bar, EC, Kreditkarte, Handyzahlung

Pier 51

Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 51

30173 Hannover

0511/8071800

www.pier51.de

Öffnungszeiten: täglich von 12 bis 24 Uhr. Küche 12 bis 14 Uhr und 18 bis 21 Uhr.

Fazit:

Wer zu den Glücklichen zählt, einen Platz im Pier zu bekommen, kann sich auf einen richtig schönen Abend freuen. Der Umbau hat dem Restaurant gut getan, das Essen ist auf höchstem Niveau.

Von Maike Jacobs