Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zwischen Wehmut und Tränen: Karstadt-Schließung ist für Hannoveraner „eine Katastrophe“
Hannover Meine Stadt

Zwischen Wehmut und Tränen: Karstadt-Schließung ist für Hannoveraner „eine Katastrophe“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 19.06.2020
Ungläubig: Elke Tarnedan (74) aus Hannover war Stammkundin, ihre Mutter hatte früher in der Karstadt-Filiale an der Georgstraße gearbeitet. Quelle: Jens Strube
Hannover

In Hannovers City gab es am Freitagmittag kaum ein anderes Thema. Als würden die Innenstadt-Besucher stille Post spielen, verbreitete sich die Info w...