Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Zivilfahnder nehmen gesuchten Straftäter am Hauptbahnhof fest
Hannover Meine Stadt Zivilfahnder nehmen gesuchten Straftäter am Hauptbahnhof fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 31.07.2019
Festnahme: Zivile Fahnder der Bundespolizei griffen am Dienstag einen gesuchten Straftäter in der Nähe des Hauptbahnhofs auf.
Festnahme: Zivile Fahnder der Bundespolizei griffen am Dienstag einen gesuchten Straftäter in der Nähe des Hauptbahnhofs auf. Quelle: Archiv
Anzeige
Hannover

Einen mehrfach gesuchten Straftäter (43) aus dem Milieu am Hauptbahnhof haben Zivilfahnder der Bundespolizei am Dienstagabend festgenommen. Nach dem Mann wurde per Haftbefehl gefahndet, weil er wegen Diebstahls und räuberischer Erpressung noch 68 Tage Haft absitzen musste.

Der Mann, der zuletzt ohne festen Wohnsitz in einer Betreuungseinrichtung in Hannover lebte, war ursprünglich zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Diese konnte der Mann aber weder bezahlen, noch trat er die ersatzweise angeordnete Haft an. In der Nähe des Hauptbahnhofs machten die Beamten den 43-Jährigen am Dienstagabend ausfindig und nahmen ihn fest. Die 68 Tage Haft muss er nun in der JVA Hannover absitzen.

Von api