Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Wird Carlotta morgen Deutschlands neues Supertalent?
Hannover Meine Stadt Wird Carlotta morgen Deutschlands neues Supertalent?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 18.12.2009
Hat gute Chancen: Carlotta Truman aus Garbsen. Quelle: Dröse
Anzeige

Einer der Kandidaten ist der erst zehn Jahre alte Richard Istel aus Leipzig. Er wirft im Kampf um den Sieg seine Sangeskünste und seine Qualitäten als Entertainer in die Waagschale. Seine Konkurrenten sind unter anderen die ebenfalls erst zehnjährige Carlotta Truman aus Garbsen in Niedersachsen, die elfjährige Tamina Geuting aus Bocholt in Nordrhein-Westfalen und die 13-jährige Fabienne Bender aus Malsch in Baden-Württemberg.

Insgesamt werden acht der zwölf ins Finale gewählten Kandidaten singen. Die übrigen vier treten mit einer Hundedressur, einem Panflöten-Solo, einer Luftakrobatik-Nummer und einer Feuershow auf.

Das „Supertalent“ wird zum dritten Mal ermittelt. Nach Senderangaben hatten sich für die aktuelle Ausgabe rund 37 000 Kandidaten beworben. Im vergangenen Jahr gewann Mundharmonikerspieler Michael Hirte, der danach sogar die Spitze der deutschen Charts erklomm. Das „Supertalent 2007“ war Riccardo Marinello. ddp

Anzeige