Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Wer fuhr bei Grün? Polizei sucht Unfallzeugen
Hannover Meine Stadt Wer fuhr bei Grün? Polizei sucht Unfallzeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:35 13.06.2019
Unfall in der Calenberger Neustadt. Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: dpa
Hannover

Nach ersten Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes hatte die Frau mit ihrem Fahrrad gegen 20.45 Uhr von der Königsworther Straße kommend die Einfahrt zum Betriebshof Glocksee überquert und war anschließend auf den Radfahrstreifen in Richtung Braunstraße abgebogen. Nach ihrer Aussage zeigte die Radfahrer-Ampel Grün, als sie die Spinnereistraße überquerte.

Gleichzeitig fuhr jedoch der 21-Jährige mit seinem Mercedes von der Königsworther Straße kommend auf die Spinnereistraße und stieß im Kreuzungsbereich mit der Radfahrerin zusammen. Auch der Autofahrer gab an, bei Grün gefahren zu sein. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Ampelsituation kurz vor dem Unfall geben können. Sie werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst unter Telefon 0511/1091888 zu melden.

Von api

Jeden Tag garantiert ein frisches Ei auf dem Frühstückstisch? Thomas Weiss (59) vermietet Hühner. Für 89 Euro pro Woche bringt „Hanno Huhn“ fünf Tiere samt Stall, Zaun und Verpflegung in die Kita oder in den Privatgarten. Der NP erklärt er, warum das eine lehrreiche Erfahrung ist.

13.06.2019

Das Smartphone treibt uns in den Wahnsinn, es kann aber auch die Pforte zu Stille und Achtsamkeit öffnen: Meditations-Apps sind im Trend. Die NP stellt vier beliebte elektronische Helfer vor – und lässt einen Mediziner und eine Meditationslehrerin erklären, wie der Weg zur inneren Ruhe funktioniert.

12.06.2019

Dass das nicht gut geht, hätte einem Reisenden auf dem Flughafen Hannover eigentlich klar sein müssen. Weil er mit zwei Butterflymessern ins Flugzeug steigen wollte, handelte er sich eine Strafanzeige ein.

13.06.2019