Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Unsere Tipps fürs Wochenende
Hannover Meine Stadt Unsere Tipps fürs Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 13.01.2010
Zum 60. Geburtstag: Mecki zieht ins Wilhelm-Busch-Museum.
Anzeige

60 Jahre Comic-Abenteuer: Am Sonntag wird im Wilhelm-Busch-Museum eine Ausstellung über Mecki eröffnet. 1949 erschien der kleine Igel erstmals als Maskottchen in der Hörzu und hat inzwischen Kultstatus. Damit ist Mecki die langlebigste aller deutschen Comic-Serien. Bis zum 11. April werden mehr als 200 wertvolle Originalzeichnungen der wechselnden Künstler im Wilhelm-Busch-Museum gezeigt. Darunter sind auch einige unveröffentlichte Werke, unter anderem eine Geschichte des legendären Schöpfers der Geschichte, Reinhold Escher. Bei der Eröffnung Sonntag ab 11.30 Uhr werden die Mecki-Zeichner Harald Siepermann, Volker Reiche, Ully Arndt und Johann Kiefersauer anwesend sein. Gabor Vosteen unterhält dabei mit Clownerien. Geöffnet ist die Ausstellung Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 4,50, ermäßigt 2,50 Euro.

Mit seinen Walzermelodien spielt er sich in die Herzen der Hannoveraner: André Rieu hat viele treue Fans in Hannover und ist darum Jahr für Jahr Gast in der Stadt. Am Sonnabend spielt der charmante Violinist ab 20 Uhr in der TUI-Arena in Begleitung seines Johann-Strauß-Orchesters auf seine Stradivari. Sein Motto: „Musik ist doch das Schönste, was es gibt auf der Welt.“ Karten für das Konzert kosten im Vorverkauf zwischen 40,90 und 81,50 Euro.

Anzeige

Heißer Tipps für einsame Herzen: In der Werkstatt-Galerie Calenberg (Kommandanturstr.7) startet am Sonnabend um 20 Uhr das „Single Theater“. Es soll ein Treffpunkt für kreative Alleinstehende zwischen 20 und 50 Jahren sein. Ab 19 Uhr werden die Gäste mit einem Glas Prosecco begrüßt (der ist genauso wie ein Snack im Eintrittspreis von 20 Euro enthalten). Zwischen 20 und 21 Uhr spielt dann das theaterimfluss improvisierte Szenen aus dem Singledasein, bei denen das Publikum mit Hilfe eines Moderators bestimmt, welches Programm auf der Bühne läuft. Im Anschluss gibt es bei Musik Snacks Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen. vag

12.01.2010
12.01.2010