Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Transporter fährt auf der A2 auf Lkw auf
Hannover Meine Stadt Transporter fährt auf der A2 auf Lkw auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 19.09.2018
Quelle: Elsner
Anzeige
HANNOVER

Auf der A2 zwieschen Kreuz Hannover-Ost und Hannover-Buchholz in Fahrtrichtung Dortmund ist am Mittag ein Kleintransporter aus bisher ungeklärter Ursache auf einen Lastwagen aufgefahren. Nach Angaben der Polizei übersah der 32-Jährige offenbar den vorausfahrenden und verkehrsbedingt bremsenden Sattelzug und fuhr auf diesen auf.

Der schwerverletzte Fahrer des VW T4 wurde durch den Aufprall in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der Unfall hatte sich laut Feuerwehr gegen 13.20 Uhr ereignet. Nach medizinischer Erstversorgung durch Notfallsanitäter und einem Notarzt, musste der 32-Jährige Fahrer aus dem Transporter mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus transportiert. Der 35-jährige Fahrer des 40-Tonners blieb unverletzt.

Die A2 zwischen dem Kreuz Ost und Hannover-Buchholz musste zeitweise komplett gesperrt werden, inzwischen wird der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Dadurch staut sich der Verkehr allerdings auf mehrere Kilometer zurück. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von Andreas Voigt