Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Unfall: Auto blockiert Linie 6 der Stadtbahn
Hannover Meine Stadt Unfall: Auto blockiert Linie 6 der Stadtbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 30.11.2018
Symbolbild.
Symbolbild. Quelle: Jan Philipp Eberstein
Anzeige
Hannover

Auf dem Bischofsholer Damm an der Ecke Kerstingstraße ist es am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, der auch zu Beeinträchtigungen im Stadtbahn-Verkehr führte. Der Fahrer eines Mercedes verlor offenbar die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen einen Ampelmast. Der Wagen blieb teilweise auf den Stadtbahn-Schienen stehen und blockierte die Bahnen der Linie 6. Seit 14.20 Uhr fahren die Bahnen wieder planmäßig.

Der Führer einer an den Unfallort heranfahrenden Stadtbahn konnte den Mercedes frühzeitig erkennen und rechtzeitig bremsen. Anschließend fuhr er rund 100 Meter zurück zur Haltestelle Kerstingstraße. Dort konnten die Fahrgäste unverletzt aussteigen.

Die Üstra hatte wegen des Unfalls einen Ersatzverkehr zwischen den Haltestellen Freundallee und Bünteweg eingerichtet. Auf der Strecke kam es daher zu Verspätungen. 

Von RND/ms