Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Türkisches Konsulat in Hannover musste abgesperrt werden
Hannover Meine Stadt Türkisches Konsulat in Hannover musste abgesperrt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 10.04.2017
Türkisches Generalkonsulat bekommt verdächtigen Brief  Quelle: Elsner
Hannover

 Das Türkische Generalkonsulat in Hannover musste heute Morgen kurzzeitig von der Polizei abgeriegelt werden. Grund dafür war ein verdächtiger Brief.

Der Umschlag war mit einem körnigen, weißen Pulver gefüllt und erregte sofort die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter. Nach der Absperrung durch die Feuerwehr, nahm die Polizei den versiegelten Umschlag an sich und brachte ihn zur Untersuchung zum zuständigen Kriminalamt.

Mittlerweile ist das Konsulat wieder geöffnet. Heute endet die Abstimmung über das Referendum in der Türkei.

Das Türkische Generalkonsulat in Hannover wurde abgesperrt

Von hee