Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Susa Erdes: „Buspilotin“ mit starken Nerven
Hannover Meine Stadt Susa Erdes: „Buspilotin“ mit starken Nerven
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 22.11.2019
MIT HERZ AM STEUER: Susa Erdes fährt für die Üstra. Quelle: Ilona Hottmann
Hannover

Eigentlich würde der Platz hier am Aegi super reichen. Was für ein Luxus mitten in der Stadt, wenn man eine eigene Spur hat – wäre nur der Wurst-Basar...

Neun moderne Kreißsäle, 35 Patienten und Familienzimmer, klimatisierte Zimmerdecken: Spatenstich für das 62 Millionen Euro teure Mutter-Kind-Zentrum „Henrike“. Ab 2023 sollen auf der Bult bis zu 4500 Geburten pro Jahr auf höchster Versorgungsstufe betreut werden.

22.11.2019

Die Neonazi-Demo in Hannover darf stattfinden. Vor dem Verwaltungsgericht Hannover hat die NPD mit ihrem Eilantrag gegen das Verbot Recht bekommen. Die Polizei hat dagegen Beschwerde eingelegt.

22.11.2019

Unglaublich: Ein polizeibekannter 27-Jähriger stalkt seit Jahren eine junge Frau aus Lehrte. Am Donnerstag verfolgte er sie in einen Zug und bedrohte sie. Die Bundespolizei nahm den Mann fest.

22.11.2019