Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mann schubst Frau aus Fenster im vierten Stock – sie überlebt
Hannover Meine Stadt Mann schubst Frau aus Fenster im vierten Stock – sie überlebt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 14.02.2020
Hier ist es passiert: Das Dormero-Hotel in der Südstadt. Quelle: Michael Joos
Hannover

Wegen versuchter Tötung hat die Kripo einen 34-Jährigen Hotelgast festgenommen. Schrecklich: Er soll am Donnerstagmorgen seine Lebensgefährtin aus...

Ein neuer Tarifvertrag soll die 7900 Beschäftigten des Klinikums der Region Hannover entlasten und teils besser entlohnen. Wer etwas älter ist, bekommt mehr frei – und wer „Jokerdienste“ absolviert, erhält mehr Geld. Zudem soll deutlich Personal aufgestockt werden.

14.02.2020

Marco S. (42) wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung im Amtsgericht Hannover zu einer Geldstrafe verurteilt. Er hatte zugelassen, dass sein gefährlicher Hund am Steintor einen Farbigen verletzte. Die Strafe dürfte ihn kaum schmerzen.

14.02.2020

Mindestens zweimal soll er vergangenes Jahr Frauen in Linden und Limmer vergewaltigt haben. Jetzt verhaftete die Polizei den 20-jährigen Verdächtigen in seiner Wohnung. Und die Beamten suchen weitere Zeugen und Opfer.

14.02.2020