Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Stellwerksstörung führt zu Behinderungen auf den Linien 3, 7, 9 und 17
Hannover Meine Stadt Stellwerksstörung führt zu Behinderungen auf den Linien 3, 7, 9 und 17
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 26.04.2019
Eine Stellwerksstörung behindert den Verkehr der Stadtbahnlinien 3, 7 und 9.
Eine Stellwerksstörung behindert den Verkehr der Stadtbahnlinien 3, 7 und 9. Quelle: Eberstein
Anzeige
Hannover

Zu massiven Behinderungen im Stadtbahn-Verkehr ist es am Freitagnachmittag wegen einer Stellwerksstörung in Hannover gekommen. Wie die Üstra bei Twitter mitteilte, waren die Linien 3, 7, 9 und 17 betroffen. Alle Stadtbahnen der Linien 3, 7 und 9 mussten einen Umweg über die Station Schwarzer Bär fahren – und das etwas langsamer als gewöhnlich. Deswegen kam es zu teils langen Verspätungen, so Üstra-Sprecher Udo Iwannek.

Die Linie 17 fuhr zeitweise nur vom Hauptbahnhof zur Station Glocksee und zurück.

Wie es zu der Stellwerkstörung kam, war zunächst nicht klar. Die technische Einrichtung, die im Tunnelbereich automatisch die Weichen stellt, wurde inzwischen von einem Üstra-Techniker repariert. Die Betriebsleitstelle hat die Umleitung organisiert, normalerweise fahren die genannten Linien direkt zur und über die Stadionbrücke.

Von RND/ewo/rue